Ferdecus oder Dienstschlus

Diskussionen und Informationen zum 39. Abenteuer, das am 21. Oktober 2021 erschien.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6964
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Ferdecus oder Dienstschlus

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Wen hat sich Primadowna auf Seite 47 geangelt? Ist es Ferdecus oder Dienstschlus? Ich halte es für Dienstschlus, weil er ja der einzige Legionär war, der noch im Lager war.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4268
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Ferdecus oder Dienstschlus

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Comedix hat geschrieben: 8. November 2021 14:01 Wen hat sich Primadowna auf Seite 47 geangelt? Ist es Ferdecus oder Dienstschlus? Ich halte es für Dienstschlus, weil er ja der einzige Legionär war, der noch im Lager war.
Aber der Legionär auf S. 47 wirkt ungleich adipöser als der im Lager Letztverbliebene (45, 4-6 - der ausdrücklich nicht Ferdecus war, denn der ist ja Blümchen pflücken) - und ich kann jetzt auf die Schnelle nicht die Stelle finden, woraus sich ergeben würde, dass es zwingend Dienstschlus sein muss, denn schliesslich wollten ja (gem 45, 5) neben Ferdecus "alle Schneeglöckchen pflücken", was bedeutet, dass nicht nur zwei Legionäre im Basislager zurückgelassen worden sein können.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Hedonix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 411
Registriert: 19. April 2020 19:13

Re: Ferdecus oder Dienstschlus

Beitrag: #Beitrag Hedonix »

Ich dachte, es sei Dienstschluss. Die Gesichtszüge kommen ganz gut hin, wenn man die Rötung und die ungwöhnliche Frontalperspektive auf S. 47 bedenkt. Ferdecus hat eine andere Nasenform und die anderen Legionäre dieser Gruppe, die man sieht, sind alle deutlich kleiner/weniger stämmig gebaut.