Quizfrage MCDXXXIII

Quizfragen von Mitgliedern des Asterix-Forums.

Moderator: Terraix

Taugenix
AsterIX Village Guard
Beiträge: 77
Registriert: 2. November 2022 19:13

Quizfrage MCDXXXIII

Beitrag: #Beitrag Taugenix »

Automatix spielt berufsbedingt mit dem Feuer. In der Schmiede glüht die Esse und auf dem Amboss dürften ständig die Funken fliegen. Gelegentliche Kollateralschäden samt Ausbesserungen wären nicht ungewöhnlich. :hammer:

Die Häufigkeit des gesuchten Phänomens ist allerdings schon bemerkenswert. In welchem Album tritt es sogar von einem Tag auf den nächsten auf?
Taugenix
AsterIX Village Guard
Beiträge: 77
Registriert: 2. November 2022 19:13

Re: Quizfrage MCDXXXIII

Beitrag: #Beitrag Taugenix »

Hmmm... Sorry, war die Frage zu nebulös?

Vielleicht hilft die alte Handwerkerregel: Auch wenn auf dem Bau manches kreuz und quer läuft, kräht meist kein Hahn danach.
Taugenix
AsterIX Village Guard
Beiträge: 77
Registriert: 2. November 2022 19:13

Re: Quizfrage MCDXXXIII

Beitrag: #Beitrag Taugenix »

Da habe ich wohl unbeabsichtigt eine unverständliche, unlösbare oder uninteressante Frage gestellt… sorry!
Leider kann ich mich wg. eines Todesfalls momentan nicht mehr wirklich um Hobbythemen kümmern.

Deshalb ein letzter Tipp: Ganz wörtlich genommen, wäre die Frage schon mit der Nennung des Albums gelöst. Dessen Titelschlagwort (ohne der, die, das) beginnt und endet mit demselben Buchstaben. Da sollte es nur ein Album geben.
bdhk
AsterIX Bard
Beiträge: 576
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: Quizfrage MCDXXXIII

Beitrag: #Beitrag bdhk »

Die etwas suboptimal verlaufende Baustelle, der krähende Hahn, der selbe Buchstabe an Anfang und Ende - insoweit deutet alles auf Trabantenstadt. Ich finde dort aber keine Szene, in der ein von Automatix verursachter Schaden repariert wird.

Für Normannen gilt das selbe.
Taugenix
AsterIX Village Guard
Beiträge: 77
Registriert: 2. November 2022 19:13

Re: Quizfrage MCDXXXIII

Beitrag: #Beitrag Taugenix »

bdhk hat geschrieben: 15. Februar 2023 10:48 Die etwas suboptimal verlaufende Baustelle, der krähende Hahn, der selbe Buchstabe an Anfang und Ende - insoweit deutet alles auf Trabantenstadt. Ich finde dort aber keine Szene, in der ein von Automatix verursachter Schaden repariert wird.

Für Normannen gilt das selbe.
Prima, „Trabantenstadt“ ist richtig!

Die Dachschräge über dem Schmiedeeingang wechselt häufig die Richtung ihrer Deckung. Wenn Uderzo das nicht nach Lust & Laune zeichnete, müssten besonders an dieser Stelle häufige Reparaturen anfallen.

In XVII erfolgt der Wechsel sogar von einer Seite auf die nächste. Zuerst horizontale Hölzer (Seite 13, Bild) und nach dem nächsten Hahnenschrei dann vertikale (Seite 14, Bild 8).

Du bist mit der nächsten Frage dran!
Benutzeravatar
wirdnix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 185
Registriert: 17. Februar 2022 23:34

Re: Quizfrage MCDXXXIII

Beitrag: #Beitrag wirdnix »

zuerst mein tiefstes Mitgefühl und Beileid an Taugenix. Es gibt in solchen Situationen keine passenden Worte, egal wie nahestehend oder betroffen man selbst dabei ist oder nicht.
Die Frage selbst fand ich spannend, hatte aber weder den Wunsch schon wieder die Community mit nebulösen Fragen meinerseits zu behelligen, noch auch eine echte Idee zur Lösung. Trabantenstadt hatte ich kurz überflogen, aber dann eher die "Tochter" oder "CoKG" als plausibel erachtet.
Nochmals viel Kraft und Mut für die kommende Zeit, Taugenix.
bdhk
AsterIX Bard
Beiträge: 576
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: Quizfrage MCDXXXIII

Beitrag: #Beitrag bdhk »

Puh, das war kompliziert. Danke für die Auflösung, und für das Entschärfen der Frage - auf die anders angebrachten Bretter wäre ich nicht gekommen. Die hatte ich wohl (längs oder quer? ;-) ) vor dem Kopf - denn die Stelle an sich hatte ich ja identifiziert. Oder, um im Bild der Trabantenstadt zu bleiben, ich sah den Wald vor lauter Bäumen nicht ;-)

Aber nett von Dir, dass Du den Fehler des Zeichners durch Ausbesserungsarbeiten von Automatix zu plausibilisieren versuchst ;-)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4542
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCDXXXIII

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Taugenix hat geschrieben: 15. Februar 2023 19:20 ...und nach dem nächsten Hahnenschrei dann vertikale (Seite 14, Bild 8).
Ich ahnte doch, dass der Hahn auch manchmal am Zaubertrank nascht und sein Schrei dann mehr bewirkt als das Ende jeden Schlafs.
Auch und gerade in Trabantenstadt... :-D
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)