Neue (alte) Ausgabe der Trabantenstadt in meiners Sammlung

Eine kurze Frage zu Asterix? Hier bekommst Du kompetent schnelle Antwort!
Häufig gestellte Fragen und deren Antworten hier (FAQ).
Schreib- und Leseberechtigung für Gäste auch ohne Anmeldung!

Moderatoren: Michael_S., Erik

Benutzeravatar
Nitrel
AsterIX Village Child
Beiträge: 23
Registriert: 12. September 2023 12:50
Wohnort: Wien

Neue (alte) Ausgabe der Trabantenstadt in meiners Sammlung

Beitrag: #Beitrag Nitrel »

Habe heute etwas seltenes aus Griechenland bekommen. Kann mir jemand zu dieser Ausgabe mehr sagen ( Jahr usw ... ) Finde so irgendwie gar nichts dazu
s-l64.jpg
s-l1600.jpg
s-l1600.jpg
danke Nitrel (Chris)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Christian
AsterIX Village Elder
Beiträge: 386
Registriert: 9. November 2001 23:33

Re: Neue (alte) Ausgabe der Trabantenstadt in meiners Sammlung

Beitrag: #Beitrag Christian »

Das ist ein früherer Druck des immer-noch-Herausgebers Mamouth Comix. Über die Jahre hinweg hat sich die Covergestaltung verändert, das Innere sollte gleich sein.

https://www.asterix-obelix.nl/index.php ... inc&lng=el


Ich persönlich mag ja die vielen Covervarianten früher. Heute ist leider alles eins, oft sogar in Papierqualität und Bindung, egal wo auf dieser Welt die Bücher herkommen.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4442
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Neue (alte) Ausgabe der Trabantenstadt in meiners Sammlung

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Man beachte: No. 7!
Nicht nur in Deutschland hat man die Reihenfolge verhunzt.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Jochgem
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 450
Registriert: 13. November 2001 11:58
Wohnort: Leiden, The Netherlands

Re: Neue (alte) Ausgabe der Trabantenstadt in meiners Sammlung

Beitrag: #Beitrag Jochgem »

Indeed, as Christian mentions, this is an early edition of Mamouth. Your scan mentions the year 1990, so that looks like a good guess for the year the book is published. (It matches what is stated at https://www.asterix-obelix.nl/?lng=el)

We have collected covers from the internet, and do not claim completeness or consistency. But for Greek Η κατοικια των θεων there seem to exists seven editions. Check the cover overview https://www.asterix-obelix.nl/hjh/grieks.html .
Hendrik Jan

Asterix in 100+ translations at: http://www.asterix-obelix.nl/manylanguages