Siehste Nr.36/1979

Artikelvorschläge für die Comedix-Bibliothek

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1640
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
in der Zeitschrift "Siehste", ("das Fenseh-Magazin für junge Leser, Aus der Hörzu-Redaktion"), Ausgabe Nr.36 aus dem Jahr 1979, damaliger Preis 1,- DM, ist ein ganzseitiges Preisausschreiben mit Obelix abgebildet. Zu gewinnen gab es damals "15 Luxuskassetten mit je 20 Asterix-Bänden (Wert jeweils etwa 160 Mark!), jeweils 10 große Asterix-, Obelix- und Idefixplüschfiguren, 55 Sätze Asterix Plastikfiguren und 100 Poster".
Interessanter Hinweis dass die ersten 5 Lederbände in der Box damals schon 160,- DM gekostet haben, schade, dass bei den Gewinnen keine Abbildungen dabei sind, hätte mich schon interessiert, was es damals genau zu gewinnen gab,
viele Grüße
Gregor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7548
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Gregor,
Maulaf hat geschrieben:in der Zeitschrift "Siehste", ("das Fenseh-Magazin für junge Leser, Aus der Hörzu-Redaktion"), Ausgabe Nr.36 aus dem Jahr 1979, damaliger Preis 1,- DM, ist ein ganzseitiges Preisausschreiben mit Obelix abgebildet.
also, an sich genügen Werbe- und Gewinnspielseiten ja bislang nicht für eine Aufnahme in die Bibliothek. Diese hier scheint mir allerdings außergewöhnlich aufwendig und einfallsreich gestaltet zu sein mit vielen Bildern und einer Menge Text. - Zumindest für den Bereich Sekundärliteratur ist sie aber m.E. trotzdem nicht geeignet, denn ein Preisrätsel ist nunmal nicht auf Information angelegt. Allenfalls könnte man eine Aufnahme unter "Bücher & Hefte & Zeitungen" im Sammler-Bereich erwägen.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Findefix

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Gregor,

- toll, danke! :-) - Ein Asterix-Spiel mit Filmbildern (aus Gallier!), auf alle Fälle aufnahmewert :!: .. Der Einfachheit halber würde ich es allerdings doch beim Hörzu-Eintrag erwähnen (als Kinder- und Jugendmagazin der Red.), denn es verhält sich dabei ja substantiell nicht viel anders wie mit dem von Erik eingemeldeten Asterix-Filmbild(vergleichs)-Rätsel in SuperIllu 22/2012. ;-)

LG, Andreas
Zuletzt geändert von Findefix am 3. Dezember 2012 12:57, insgesamt 2-mal geändert.
Findefix

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Findefix »

P.S. <at> Gregor:

- Hast Du vielleicht auch noch einen Titelscan der Ausgabe :?:

LG, Andreas
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7548
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:denn es verhält sich dabei ja substantiell nicht viel anders wie mit dem von Erik eingemeldeten Asterix-Filmbild(vergleichs)-Rätsel in SuperIllu 22/2012. ;-)
doch, der substanzielle Unterschied liegt darin, daß ich eine Ergänzung eines bestehenden Eintrags um einen Satz vorgeschlagen habe, während es für "Siehste" seriöserweise eines eigenen Eintrags bedürfte. Denn es ist ja keine bloße Beilage von Hörzu (dann wäre eine Mitberücksichtigung auf der Hörzu-Seite angemessen), sondern lediglich eine Schwesterzeitschrift, die eben aus derselben Redaktion stammt.

Beim Spiegel wurden entsprechende Magazine zwar auch miterwähnt. Dort liegt dies aber auch aufgrund der Namensgleichheit (Spiegel Special, Spiegel Jahresrückblick, Dein Spiegel) nahe. Zwischen "Hörzu" und "Siehste" gibt es ein solches Band nicht. Letztere würde jeder unbefangene Bibliotheksbesucher in einem eigenen Eintrag suchen.

Ich halte das hier für einen Grenzfall, der allenfalls in der genannten Unterkategorie von "Sammler" seinen Platz finden könnte.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Findefix

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Erik,

:arrow: "Siehste" war die (kurzlebige) "kleine HÖRZU" und ging später in die HÖRZU ein, - steht da: http://www.zuschauerpost.de/zupo/docs/titel70si.htm , ... sogar mit daraus abgeleitetem Logo. ;-) - Hier nun schon das Titelbild der betr. Ausgabe mit Asterix-Hinweis auch am Cover :!:

Da hat man sich für die Kinder ja wirklich ein nettes Spiel ausgedacht bei Siehste, - sich also dabei noch wirklich was gedacht (was heute leider oft zu vermissen ist!)..

LG, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Findefix

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Marco,

... weiters würde bei der HÖRZU auch noch die Nr. 10/1999 berücksichtigt gehören, in der auf Seite 122 zum Kinostart von "Asterix & Obelix gegen Cäsar" - laut entsprechendem Hinweis auf dem dazu passenden Titelbild - berichtet wird. :-)

LG, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Findefix am 3. Dezember 2012 17:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7548
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:... weiters würde bei der HÖRZU auch noch die Nr. 10/1999 berücksichtigt gehören, in der auf Seite 122 zum Kinostart von "Asterix & Obelix gegen Cäsar" - laut entsprechendem Hinweis auf dem dazu passenden Titelbild - berichtet wird. :-)
zunächst einmal steht dort, daß über Frau Casta anläßlich ihrer Rolle im 1. Realfilm berichtet wird. Wie das Verhältnis von Bericht über die Person und Bericht gerade über ihre Tätigkeit in dem Film ist - und dies war ja doch immer eine entscheidende Frage - ergibt sich aus dem Cover nicht. Sie ist dort ja auch nicht im Filmkostüm abgebildet.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Findefix

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Erik,

auf den anderthalb Seiten, die dieser Beitrag umfasst, wird sowohl über Frau Castas Rolle gerade in diesem Film als auch generell über den Film "Asterix & Obelix gegen Cäsar" als bevorstehendes Kino-Highlight und zudem mit Bildern daraus berichtet. ;-)

LG, Andreas
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6195
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Ich stehe ja etwas auf Kriegsfuß mit Beiträgen, die sich hauptsächlich mit der Schauspielerin befassen und eher nebensächlich mit dem Asterix-Film. Ich habe den nicht unbegründeten Verdacht, dass es hier so sein könnte. Und das Magazin "Siehste" kann ich mir auch als Ergänzung sehr gut auf der Hörzu-Seite vorstellen, gerne mit einem eigenen Eintrag in der Produktübersicht und einem Link zur Hörzu. Das passt schon, weil es zwar hier einen Namensunterschied gibt, beide jedoch von der gleichen Redaktion mit einem entsprechend nur leicht abgewandelten Hörzu-Logo erstellt wurden.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Findefix

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo zusammen,

- kurz mal zurück zum Eingangsbeitrag über "Siehste": Dort heißt es ja auf der Seite aus Heft 36/79 zum Schluß: ".., 10 große Asterix-Plüschfiguren, 10 große Obelix-Plüschfiguren, 10 Idefix-Plüschfiguren, 55 Sätze Asterix-Plastikfiguren ..." - Daß es sich bei den Plüschfiguren nur um solche von Baki gehandelt haben kann, ist ja weiter nicht schwer zu erraten, ... aber was mögen das wohl für "Sätze" von Plastikfiguren gewesen sein, - hat denn irgendwer eine passende Vermutung dazu :?:

- Weiters heißt es dort auch noch: "Und demnächst erzählen wir euch dann mehr über den neuen Kino-Zeichentrickfilm 'Asterix der Gallier'. ..." - Damit ist nun sicher der Beitrag in Heft 41/79 mit dem Titel "Wie wär's mal wieder mit Asterix und Obelix?" gemeint, - siehe die Abbn. im Anhang :!:

:-) - LG,
Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Findefix

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Marco!
Ich stehe ja etwas auf Kriegsfuß mit Beiträgen, die sich hauptsächlich mit der Schauspielerin befassen und eher nebensächlich mit dem Asterix-Film. Ich habe den nicht unbegründeten Verdacht, dass es hier so sein könnte.
Zu unrecht aber .., - der Bericht ist auf den Film bezogen doch völlig ausgewogen :!: :arrow:

LG, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Findefix

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Marco!

Kann es vielleicht sein, daß diese drei Ausgaben auf ihrem Weg auf die ToDo-Liste unten durchgerutscht sind :?:

LG, Andreas
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6195
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Ich habe es mal mit aufgenommen, ob es etwas für die Bibliothek ist, entscheide ich später.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Findefix

Re: Siehste Nr.36/1979

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Marco,
ob es etwas für die Bibliothek ist, entscheide ich später.
... das hattest Du aber doch bereits hier zugesagt. ;-)

LG, Andreas