Ergänzung zu "Die Sprechblase"

Artikelvorschläge für die Comedix-Bibliothek

Moderator: Comedix

Gesperrt
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Ergänzung zu "Die Sprechblase"

Beitrag: # 55525Beitrag methusalix
10. Mai 2017 19:43

Hallo Marco,
In der Sprechblase vom Dezember 2016 ist ein einseitiger farblicher Bericht zu "Asterix erobert wieder Rom" von Heiner Lünstedt , Gerhard Förster und Erich Brandmayr veröffentlicht worden !
Der Bericht ist auf Seite 5 zu lesen und hat viele farbliche Bilder :-D

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5174
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ergänzung zu "Die Sprechblase"

Beitrag: # 55529Beitrag Comedix
10. Mai 2017 21:28

Super, danke, habe ich ergänzt.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 870
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Ergänzung zu "Die Sprechblase"

Beitrag: # 55531Beitrag WeissNix
11. Mai 2017 01:26

methusalix hat geschrieben:...farblicher Bericht...
...viele farbliche Bilder :-D
???
Aus welchem Band ist das?
Oder versteh ich da einen Insider nicht?
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Ergänzung zu "Die Sprechblase"

Beitrag: # 55532Beitrag methusalix
11. Mai 2017 04:41

Hallo,
WeissNix hat geschrieben:Aus welchem Band ist das?
Du schreibst und fragst in Rätseln :?:
Müßtest Du nicht eher fragen von anstatt aus

Zur Erklärung nur für Dich : es wird über den neuen Filmband "Asterix erobert Rom" berichtet Und NEIN ich habe mich nicht verschrieben ;-)
Das ist der Titel des Bericht in der Sprechblase : "Asterix erobert wieder Rom"


Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 870
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Ergänzung zu "Die Sprechblase"

Beitrag: # 55543Beitrag WeissNix
11. Mai 2017 14:58

methusalix hat geschrieben:Hallo,
WeissNix hat geschrieben:Aus welchem Band ist das?
Du schreibst und fragst in Rätseln :?:
Nun, da es eigentlich farbig und nicht farblich heisst, dachte ich, es sei ein mir entgangenes Wortspiel aus einem Asterix-Band (wie zB "latürnich") oder eben ein Insider, den ich nicht verstehen kann.
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Ergänzung zu "Die Sprechblase"

Beitrag: # 55545Beitrag methusalix
11. Mai 2017 16:13

Hallo,
WeissNix hat geschrieben:Nun, da es eigentlich farbig und nicht farblich heisst, dachte ich, es sei ein mir entgangenes Wortspiel aus einem Asterix-Band (wie zB "latürnich") oder eben ein Insider, den ich nicht verstehen kann.
Aha , gut damit Du Dir ein "BILD" machen kannst ...... hier ist ein welches :lol:



Gruß Peter
Dateianhänge
bandicam 2017-05-11 16-04-28-593.jpg
"Asterix erobert wieder Rom"
bandicam 2017-05-11 16-04-28-593.jpg (105.83 KiB) 4270 mal betrachtet
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 870
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Ergänzung zu "Die Sprechblase"

Beitrag: # 55557Beitrag WeissNix
11. Mai 2017 23:59

Ich kenne farbige Bilder... auch wenn sie farblich sehr schrill sind wie dieses.
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Ergänzung zu "Die Sprechblase"

Beitrag: # 55559Beitrag methusalix
12. Mai 2017 07:35

Hallo,
Du weißt aber was gemeint ist . oder ;-)

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Gesperrt