Geplante Artikel zum Film

Im Oktober 2012 erschien der Asterix-Film mit realen Schauspielern.
Findefix

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo zusammen!

methusalix hat geschrieben:
die ersten realen Bilder der frz. mcdonald 2012 Series .
... Fs.! :arrow:

LG, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7301
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Comedix hat geschrieben:Gerade von Edel erfahren: das Hörspiel zum Film wird nicht erscheinen. Das ist selbst für den Produktmanager überraschend ...
wird es das Hörspiel denn gar nicht geben (auch in Frankreich) oder wird nur Edel keine deutsche Übersetzung bringen?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4993
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Erik,
Erik hat geschrieben:wird es das Hörspiel denn gar nicht geben (auch in Frankreich
In Frankreich soll es auch eine Hörspiel-CD geben :?: Ich weiß nur von einer Film-Musik CD :roll:

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Findefix

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo zusammen!

Comedix hat geschrieben:
Das ist selbst für den Produktmanager überraschend ...
Steckt da womöglich auch schon wieder Ehapa dahinter? >:( - War es vielleicht diesem deutschen Asterix-Rechteinhaber gar ein Dorn im Auge, da man dort - wie es zmd. scheint - die deutschsprachigen Fans ja nicht allzusehr bei Laune halten möchte, und man hat gegen das geplante Erscheinen gar protestiert :?: - Ich bin entsetzt.. :!:

LG, Andreas
Zuletzt geändert von Findefix am 26. Oktober 2012 14:09, insgesamt 5-mal geändert.

Findefix

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo, zurück zu McDonald's nochmals..

<at> Iwan:

- Gibt es denn die Serie in der Schweiz schon flächendeckend :?: (... oder läuft dort in der deutschsprachigen auch noch immer das "Madagascar 3"-Spielzeug im Happy Meal um?)

LG, Andreas

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7301
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Peter,
methusalix hat geschrieben:In Frankreich soll es auch eine Hörspiel-CD geben :?:
naja, ich war jetzt einfach mal davon ausgegangen, daß diese CD kein deutsches Alleinprodukt ist, sondern eine Übersetzung irgendeines ursprünglich französischen Werkes. Das ist doch mit allen Realfilmartikeln so, wenn ich das richtig sehe. Daß da etwas ganz Eigenes nur für den deutschen Markt hätte produziert werden sollen, wo der Film hierzulande ja kaum beworben wird, fällt mir schwer zu glauben. Ausschließen kann ich es aber auch nicht.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2179
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Hallo

Nein, bisher gibt es bei McDonalds immer noch die Madagascar-Serie, soweit ich gesehen habe ...

Wann die Asterix-Serie kommen soll, weiß ich noch nicht.

Viele Grüße, habt ein schönes Wochenende :)
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4993
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo,
dagegen wird in Frankreich fleißig Asterix-Merchandisingprodukte herausgebracht : :arrow:
Die Firma zephyr3d hat jede Menge an 3D-Gravuren Glasbausteinen ​​und Accessoires anlässlich des Films mit Asterix-Motiven heraus gebracht :arrow:
http://www.zephyr3d.com/collections-3d/ ... et-obelix/



Gruß Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 630
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

Neben das 'Kino-heft' gab es bei Cinemax in Hannover auch nog dieses Kino-programm:

Mit freundlichem Gruß,

Henk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Findefix

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Betr.:
Verfasst: 26. Oktober 2012 12:00
... Fs. der Fs.! :arrow:

LG, Andreas

(Anm.: Für Österreich dürfte aber wohl nur eine verkürzte Vierer-Serie geplant sein, - ohne dem Livret-Jeux.)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7301
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:(Anm.: Für Österreich dürfte aber wohl nur eine verkürzte Vierer-Serie geplant sein, - ohne dem Livret-Jeux.)
woher stammen denn Deine Informationen zu den Österreichischen Planungen? Gibt es da schon irgendeine konkrete Ankündigung zu?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7301
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
methusalix hat geschrieben:Also ich habe keine gesehen , Erik oder die anderen vielleicht :?: Aber ich glaube nicht .
geben tut es Popcorn und Getränke in Asterix-Verpackung jedenfalls auch in deutschen Kinos. Hersteller dieser Lizenzprodukte ist die Firma PCO Group GmbH. Es gibt im Einzelnen:
Nur das Asterix-Menü gibt es auch im Braunschweiger Großkino. Unter dem Sockel der Figuren (mit dem sie in eine Vertiefung des Getränkebechers gesteckt werden) steht: "© Les Editions Albert René-Goscinny Uderzo / Fidélité Films - YT062012 - Made in China".

Anhängend noch ein paar Abbildungen aus eigener Anschauung sowie der Werbezettel, der auf Tischen in der Wartelounge steht. Aus ihm ergibt sich auch der Preis eines Asterix-Menüs: 6,50 €.

Die Menüs und die Trinkbecher (einzeln) gibt es offenbar auch in einer internationalen Version, mit "in Britain" beschriftet, anstatt mit "Im Auftrag Ihrer Majestät" (siehe http://shop.pco-group.com/index.php?&sp ... ion=detail und http://shop.pco-group.com/index.php?&sp ... ion=detail).

Soweit ich sehe, werden diese Produkte üblicherweise nur an Kinobesucher (also nach der Eintrittskartenkontrolle) verkauft. Eine solche kann aber natürlich auch jedermann erstehen. Insofern dürften das wohl Artikel für die Comedix-Bibliothek sein.

Gruß
Erik
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7301
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Findefix hat geschrieben:... und hier die Soundtrack-CD zum neuen Film (einschl. Hörproben):
weiß eigentlich irgendjeemand, ob dieser Soundtrack in Frankreich wirklich erschienen ist? Ich kann bei Amazon jedenfalls nur die Musikstücke zum entgeltlichen Herunterladen als MP3 finden. Eine CD-Version - die sammlerisch ja einzig interessant wäre - ist mir davon noch nicht untergekommen.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Erik,

leider habe ich momentan so gut wie keine freie Zeit für Comedix zur Verfügung (hätte aber auch entsprechend vieles auf Lager! ;-) ), .. dennoch zu 1 - 2 - 3: :arrow:

1.)
woher stammen denn Deine Informationen zu den Österreichischen Planungen? Gibt es da schon irgendeine konkrete Ankündigung zu?
Zwar von unserem "ROnald McDonald", aber es ist ohnehin nunmehr hinfällig: in Angleichung an den süddeutschen Raum wurden auch hier mittlerweile die "High-Tech Käfer" ausgeliefert, welche nun bereits angelaufen sind.. :-(

2.)
Unter dem Sockel der Figuren (mit dem sie in eine Vertiefung des Getränkebechers gesteckt werden) steht: "© Les Editions Albert René-Goscinny Uderzo / Fidélité Films - YT062012 - Made in China".
WOWWWW! :o ... Vor allem diese beiden Becherfiguren ("Toppers") erscheinen mir als sammlerisches Must-Have :!:

3.)
Eine CD-Version - die sammlerisch ja einzig interessant wäre - ist mir davon noch nicht untergekommen.
Naja, zumindest eine signierte Version von labelzero.com kann man sich ja bei Klaus Badelt selbst ordern (s. Anhang!). ;-)

Viele LG,
Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Findefix

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Findefix »

P.S.:

:arrow: .. auch ein Kindermagazin (für 8- bis 11-Jährige) ganz im Zeichen des 4. Asterix-Films ist in Frankreich erschienen, mit einem "Gallier-Special" auf den ersten 16 Seiten (hier zum Blättern)! :-) - U. a. findet sich auch ein guter Überblick über die vier erschienenen Ausgaben von L.E.A.R. zum Film darin (s. Abb. 3), nämlich als Preise eines Gewinnspiels.

LG, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.