Die Suche ergab 867 Treffer

von WeissNix
Gestern 14:34
Forum: Marktplatz
Thema: Biete Asterix und Obelix in Ledergebunden Komplett
Antworten: 2
Zugriffe: 34

Re: Biete Asterix und Obelix in Ledergebunden Komplett

Die von 86 kann gar nicht komplett sein, da 1988 und 1996 noch jeweils ein Band nachgeschoben wurde... komplett ist sie, wenn es insgesamt 9 Bände plus Lexikon beinhaltet.
von WeissNix
6. Oktober 2018 19:13
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Alter
Antworten: 29
Zugriffe: 10236

Re: Alter

Wenn ich mich recht erinner' entstand der Asterix-Band aufgrund des Films mit Liz Taylor als Kleopatra - entsprechend wird eher diese als Kleopatra selbst die Referenz für Uderzos Darstellung gewesen sein. Und ohne es zu recherchieren, ich meine Liz war, als sie die Rolle spielte schon deutlich ält...
von WeissNix
5. Oktober 2018 15:02
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Asterix 01 - Jubiläumsausgabe
Antworten: 42
Zugriffe: 3284

Re: Rezension Asterix 01 - Jubiläumsausgabe

(...) ob es sich bei den aktuellen Sonderausgaben um "Marketing-Fallen" handelt, mag jeder für sich entscheiden. (...) Eben. Ich betrachte alles 'Kaufbare' als 'Angebot'. Es gibt neben Asterix so viele andere tolle zeitgenössische frankobelgische Comics, die nie die Chance auf eine deutsche Überset...
von WeissNix
4. Oktober 2018 19:21
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Was lest ihr außer Asterix für Comics?
Antworten: 59
Zugriffe: 21841

Re: Was lest ihr außer Asterix für Comics?

Wer die Serie "Spirou + Fantasio" kennt, dem sei aus der Reihe "S+F - Spezial"- neben dem ersten genialen Band "Portrait eines Helden als junger Tor" von Emile Bravo (S+F Spezial Band 8 ) der Band "Sein Name war Ptirou" von Sente und Verrou (S+F Spezial Band 25) empfohlen. Hier wird anhand einer übe...
von WeissNix
4. Oktober 2018 19:13
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Asterix 01 - Jubiläumsausgabe
Antworten: 42
Zugriffe: 3284

Re: Rezension Asterix 01 - Jubiläumsausgabe

Selbst diejenigen, die schon erste Jubiläumsausgabe aus dem Jahr 1988 und eine aktuelle Ausgabe von "Asterix der Gallier" zu Hause stehen haben, finden in der vorliegenden Ausgabe von 2018 eine sinnvolle Ergänzung für die Sammlung, zumal die Texte der Sprechblasen als Handlettering ausgeführt wurde...
von WeissNix
4. Oktober 2018 18:31
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Adolf Kabatek über (die Anfänge von) Asterix in Deutschland
Antworten: 1
Zugriffe: 170

Re: Adolf Kabatek über (die Anfänge von) Asterix in Deutschland

...Dabei haben viele gesagt, ja Mensch, wenn erstmal sechsundzwanzig Bände erschienen sind, dann muß das ja irgendwann einmal nachlassen. Das ist aber nicht der Fall. Kunststück - denn einerseits haben sicher viele Leser die Bände nachkaufen müssen, weil die Softcover nach Jahren des immer-wieder-l...
von WeissNix
4. Oktober 2018 15:07
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Asterix 01 - Jubiläumsausgabe
Antworten: 42
Zugriffe: 3284

Re: Asterix 01 - Jubiläumsausgabe

Ihr habt Sorgen... :roll:
von WeissNix
3. Oktober 2018 18:40
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLXXXV
Antworten: 3
Zugriffe: 443

Re: Quizfrage MLXXXV

Genau das war gemeint - insbesondere der Zugang im oberen Bereich (im ersten Bild via in den Stamm verankerter Tritte wie auch weiter unten, im letzten via heraufziehbarer Leiter - die oberen Tritte fehlen hier und die Lücke wird durch die Leiter überbrückt) ist komplett anders.

Your turn.
von WeissNix
2. Oktober 2018 13:10
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLXXXV
Antworten: 3
Zugriffe: 443

Re: Quizfrage MLXXXV

Da bislang so keiner eine Idee hatte, erlaube ich mir einen Tipp, bevor ich bis morgen Nachmittag abtauche:

Bei der Hütte handelt es sich um Troubadixens Baumhaus.
von WeissNix
2. Oktober 2018 13:07
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Vogelspinnen "Stichoplastoris asterix" und "Stichoplastoris obelix"
Antworten: 3
Zugriffe: 263

Re: Vogelspinnen "Stichoplastoris asterix" und "Stichoplastoris obelix"

Ich versteh vor allem nicht, warum ausgerechnet die abgebildete graue mit Asterix assoziiert wurde - mir wäre eher Gandalf in den Sinn gekommen. Aber vielleicht ist sie recht klein oder hat eine ausgeklügelte Jagdlist...
von WeissNix
1. Oktober 2018 18:31
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Vogelspinnen "Stichoplastoris asterix" und "Stichoplastoris obelix"
Antworten: 3
Zugriffe: 263

Re: Vogelspinnen "Stichoplastoris asterix" und "Stichoplastoris obelix"

Nun ja, bei inzwischen fast 1000 Vogelspinnenarten gehen den Entdeckern wohl langsam die Namen aus. Wahrscheinlich war das nicht die erste neue Vogelspinnenart, die der Erstbeschreiber und Namensgeber entdeckt hat, da sich diese sonst gerne selbst im Namen der Art verewigen - den "Endecker"/Erstbesc...
von WeissNix
26. September 2018 14:51
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLXXXV
Antworten: 3
Zugriffe: 443

Quizfrage MLXXXV

Sorry, hat mal wieder etwas gedauert - dafür hab ich jetzt noch eine weitere Frage auf Vorrat ;-) Also: Es gibt ein Album, da sehen wir zwischen der allerersten und der allerletzten Zeichnung an einer einzigartigen Hütte des Dorfes eine signifikante (nicht unerhebliche) bauliche Veränderung, die woh...
von WeissNix
26. September 2018 00:48
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Asterix 01 - Jubiläumsausgabe
Antworten: 42
Zugriffe: 3284

Re: Asterix 01 - Jubiläumsausgabe

Liegt es daran, dass der deutsche Verlag wegen jedem Mist Sondernummern rausbringt, die natürlich jeder Sammler - zum Leidwesen seiner Erben - auch haben muss? Oder an den inflationären Mundartbänden, deren Zahl ja inzwischen auch Legion ist?
von WeissNix
22. September 2018 17:45
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLXXXIV
Antworten: 3
Zugriffe: 430

Re: Quizfrage MLXXXIV

Ich erinnere eine Szene, wo Automatix sagt: "Spielen darfst Du, aber nicht singen" . Meine, das wäre anlässlich des zu Ehren von Grautvornix gegebenen Fests in Band IX (Normannen), bin aber nicht ganz sicher. In Band I beim Fest für Caligula Minus kanns eigentlich noch nicht gewesen sein, da Automat...
von WeissNix
22. September 2018 16:02
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Asterix Swissair
Antworten: 21
Zugriffe: 1513

Re: Asterix Swissair

"Heute flöge Asterix in die Schweiz x-mal so fix mit der Swissair - da gibt's nix!" Der Spruch auf dem Aufkleber ist heute ja - abgesehen vom Deppen-Apostroph - wirklich doppelt lustig: Die Swissair ist Geschichte, und die Nachfolgeairline SWISS gehört zur - im obigen Vergleich vorgeführten - Lufth...