A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z | Stichwortübersicht
  = Stichwort mit Abbildung

A
Ab imo pectore! "Aus tiefer Brust ...", Zitat aus "Asterix und der Arvernerschild".
Abisus abisum invocat "Der Abgrund ruft nach dem Abgrund", Zitat im Film "Mission Kleopatra".
Acta est fabula "Das Geschehene ist eine Fabel", Zitat in "Die goldene Sichel".
Ad augusta per angusta "Durch die Enge zum Erhabenen!", Zitat in "Der große Graben".
Ad gladios "Zum Kampf!", Zitat in "Der Sohn des Asterix", Seite 12.
Alea iacta est "Der Würfel ist gefallen!", Zitat in verschiedenen Asterix-Abenteuern.
Aleae iactae sunt Abgeändertes Zitat von "Der Würfel ist gefallen!" im Film "Asterix der Gallier".
Alles rennet, rettet, flüchtet! mit Abbildung Zitat von Friedrich Schiller in "Asterix auf Korsika", Seite 32, und "Asterix bei den Belgiern", Seite 45.
Alle Wege führen nach Rom Ladenschlus in "Asterix im Morgenland".
Alte Hiebe rosten nicht! Legionär in "Asterix und Maestria".
An sieben Krücken muss ich gehn Befürchtung des Barden Mac Fay in "Asterix bei den Pikten", Seite 30.
Angst verleiht Flügel! Weitreichendes Zitat bei den Normannen bzw. Wikingern.
Applaudiert, Bürger! Rundruf im Circus Maximus in "Asterix und Maestria".
Argumentum baculinum "Ein schlagendes Argument!" - Scherzzitat in "Der Sohn des Asterix", Seite 16.
Auch du, mein Sohn Brutus mit Abbildung Zitat aus verschiedenen Asterix-Abenteuern.
Audaces fortuna juvat mit Abbildung "Den Tapferen hilft das Glück!", Zitat in "Asterix und der Arvernerschild".
Auri sacra fames "Verfluchter Hunger nach Gold!", Zitat in "Streit um Asterix", Seite 11.
Aut nihil Alles oder Nichts", Zitat in "Asterix der Gallier", Seite 30.
hoch
B
Beati pauperes spiritu "Glücklich (sind) die geistlich Armen.", Zitat, das in mehreren Asterix-Abenteuern verwendet wird.
Bergitur nec fluctua "Es geht unter, aber schaukelt nicht!", Zitat in "Asterix und Maestria", Seite 26.
Beseligend war ihre Nähe und alle Herzen wurden weit... Zitat von Friedrich Schiller in "Asterix und Latraviata", Seite 25.
Bis repetita non placent "Wiederholungen gefallen nicht.", Zitat in "Asterix und der Arvernerschild", Seite 46.
hoch
C
Carpe diem! mit Abbildung "Pflücke den Tag!", Zitat in "Asterix und der Arvernerschild", Seite 30.
Cautela abundans non nocet "Zu viel Vorsicht schadet nicht", Zitat in "Asterix und Latraviata", Seite 30.
Cogito ergo sum "Ich denke, also bin ich.", Zitat in "Asterix als Legionär", Seite 41.
Concursu "Im Laufschritt!", Zitat in Der Sohn des Asterix.
Conditio sine qua non "...unter der vorraussetzenden (unerlässlichen) Bedingung", Zitat in "Obelix auf Kreuzfahrt", Seite 39.
Contraria contrariis curantur "Gegensätzliches wird mit Gegensätzlichem geheilt!", Zitat in "Asterix im Morgenland", Seite 34.
hoch
D
Da ist ja einmal ein Wunder geschehn! Asterix in "Die Odyssee", Seite 47.
Da ist was faul in meinem Staat... Zitat von William Shakespeare in "Die große Überfahrt", Seite 45.
Da weiss man, was man hat! Zitat aus der Werbung in "Asterix und Latraviata", Seite 8.
Das Dorf bin ich! mit Abbildung Wahltaktische Behauptung von Grobianix in "Der große Graben", Seite 5.
Das gibts nur einmal, das kommt nicht wieder! Zitat aus der Werbung in "Asterix und Latraviata", Seite 8.
Das ist eure Cervisia Bemerkung von Tortengus in "Der große Graben", Seite 18.
Dat veniam corvig, vexat censura columbas "Den Raben verzeiht, die Tauben plagt die Kritik", Zitat in "Der Papyrus des Cäsar", Seite 16.
De facto "Eine Tatsache!", Zitat in "Asterix der Gallier", Seite 36.
Delenda Carthago "Karthago muss zerstört werden!", Zitat in "Die Lorbeeren des Cäsar", Seite 33.
delirant isti Romani Die spinnen, die Römer! (Grafitti von Obelix auf einer Hauswand in "Asterix und Obelix feiern Geburtstag", Seite 11.
Der frühe Vogel fängt den Wurm! Angebliches Zitat von Odin im Film "Asterix und die Wikinger".
Der Prophet gilt nichts im eigenen Land Zitat aus der Bibel im Film "Asterix in Amerika".
Desinit in piscem mulier formosa superne "In einem Fischschwanz endet das schöne Weib!", Zitat in "Asterix und Maestria", Seite 19.
Die Garde ergibt sich, aber sie stirbt nicht Zitat des Generals Pierre Cambronne in "Asterix auf Korsika", Seite 43, und in "Asterix bei den Belgiern", Seite 45.
Die spinnen, die Römer! mit Abbildung Nicht nur von Obelix genutztes Zitat, das in der gesamten Asterix-Serie benutzt wird.
Die Stimme eines Predigers in der Wüste Zitat aus dem Markus Evangelium in "Asterix als Legionär", Seite 41.
Die Wüste lebt! Filmtitel in "Die Odyssee".
Diem perdidi "Ich habe den Tag verloren!", Zitat in "Asterix und der Arvernerschild", Seite 5.
Dieses Feuerwasser macht verdammt viel möglich! Zitat aus der Werbung in "Asterix und Latraviata", Seite 32.
Dignus est intrare! "Er ist würdig einzutreten!", Parole in "Asterix als Legionär", Seite 39.
Donec eris felix, multos numerabis amicos mit Abbildung "Solange du glücklich bist, hast du genug Freunde", Zitat in "Die große Überfahrt", Seite 13.
Dulce et decorum est pro patria mori "Süß und ehrenvoll ist es, fürs Vaterland zu sterben.", Zitat in "Der Kampf der Häuptlinge" und in "Asterix plaudert aus der Schule", Seite 45.
hoch
E
Ecce homo "Seht, welch ein Mensch", Zitat in "Asterix und Obelix feiern Geburtstag", Seite 17.
"Ein halber Laib Brot ist besser, als gar keiner!" Angebliches Zitat von Odin im Film "Asterix und die Wikinger".
Ein Hörnchen Wein bleibt ungern allein Zitat in "Asterix und der Arvernerschild", Seite 9.
Ein kleiner Schritt für mich, aber ein großer Sprung für die Menschheit Zitat von Neil Armstrong in "Die große Überfahrt", Seite 36.
Ein Mensch, wer Arges dabei denkt! mit Abbildung Zitat im Original von König Eduard III. in "Die Odyssee", Seite 36.
Ein Sößchen in Ehren kann niemand verwehren! Zitat in "Asterix und der Arvernerschild", Seite 9.
Errare humanum est "Irren ist menschlich!", Zitat in "Asterix und die Goten" und "Asterix auf Korsika", Seite 19.
Es ist so nah, als wär man da! Zitat aus der Werbung in "Asterix und Latraviata", Seite 10.
Et nunc reges, intelligite erudimini qui judicatis terram... "So seid nun verständig, ihr Könige, laßt euch warnen, ihr Richter auf Erden!", Zitat in "Asterix bei den olympischen Spielen", Seite 15.
Ex malo bonum "Aus etwas Schlechtem entsteht auch Gutes!", Zitat in "Die Tochter des Vercingetorix", Seite 19.
Exegi monumentum aere perennius "Ich habe ein Denkmal errichtet, dauerhafter als Erz.", Zitat in "Tour de France", Seite 7.
hoch
F
Felix natalis dies sit tibi! "Alles Gute zum Geburtstag!", Zitat in "Asterix und Obelix feiern Geburtstag", Seite 15.
Felix, qui potuit rerum cognoscere causas "Glücklich ist, wer alles versteht!", Zitat in "Obelix auf Kreuzfahrt", Seite 41.
Fluctuat nec mergitur "Es schwankt, aber geht nicht unter!", Zitat in "Asterix bei den Briten", Seite 48.
Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit Wahlspruch der heutigen Französischen Republik in "Asterix bei den Pikten", Seite 11.
Freiwillige vor! Vom Vorgesetzten eingeforderte Funktion, die in mehreren Asterix-Abenteuern zum Tragen kommt.
hoch
G
Geduld und Zeit bringen mehr als Gewalt und Streit Zitat von Jean de La Fontaine in "Der große Graben, Seite 15.
Geiz ist geil Zitat aus der Werbung in "Asterix bei den Olympischen Spielen.
Geld stinkt nicht! mit Abbildung Zitat von Titus Flavius Vespasian in "Asterix und der Kupferkessel", Seite 44.
Gloria victis "Ehre den Besiegten!", Zitat in "Die Lorbeeren des Cäsar" und "Asterix und Maestria".
Gnothi seauton "Erkenne Dich selbst!", griechisches Zitat in "Die Trabantenstadt", Seite 15.
hoch
H
Heureka "Ich hab´s gefunden!", Zitat in "Asterix bei den Olympischen Spielen", Seite 41.
Hol mir mal 'ne Flasche Bier! Zitat von Gerhard Schröder in "Asterix und Latraviata", Seite 11.
hoch
I
Ich bin der Größte! Zitat von Muhammad Ali in "Asterix bei den olympischen Spielen".
Ich bin nicht dick! Aussage von Obelix in verschiedenen Asterix-Abenteuern.
Ich fühl' mich so müde! Entmutigende Feststellung von Majestix in "Streit um Asterix", Seite 29, und "Asterix auf Korsika", Seite 6.
Ich habe fertig! Zitat des ehemaligen Fußballtrainers Giovanni Trapattoni im Film "Mission Kleopatra".
Ich hab' nichts gegen Fremde ... Feststellung von Methusalix in "Das Geschenk Cäsars", Seite 16.
Ich platze! Zitat von Majestix in "Der große Graben", Seite 16.
Ich wollte, es wäre Nacht und die unsren kämen Zitat des englischen Herzogs Wellington in "Asterix bei den Belgiern", Seite 41.
Ihr könnt' nach Hause fahr'n! Schlachtruf im Film "Asterix bei den Olympischen Spielen".
Illico "Auf der Stelle!", Zitat in "Asterix der Gallier", Seite 32.
In dubio pro reo "Im Zweifelsfalle für den Angeklagten", Zitat in "Die Lorbeeren des Cäsar", Seite 33.
In medio stat virtus "Die wahre Tugend liegt in der Mitte", Zitat in "Asterix und Obelix feiern Geburtstag", Seite 17.
In vino vindicta "Im Wein liegt das Knöllchen", Zitat in "Asterix und Obelix feiern Geburtstag", Seite 22.
Infestis pilis "Mit eingelegten Wurfspießen!", Zitat in "Der Sohn des Asterix", Seite 12.
Ipso facto "Schon erledigt!", Zitat in "Asterix der Gallier", Seite 5.
Ipso facto et manu militari "Schon erledigt mit militärischer Hand!", Zitat im Film "Mission Kleopatra".
Ira furor brevis est "Der Zorn ist eine kurze Raserei!", Zitat in "Die große Überfahrt", Seite 8.
Ita diis placuit "So gefiel es den Göttern!", Zitat in "Asterix und Kleopatra", Seite 40.
hoch
J
Ja dann sparn 'mer mal! Zitat aus der Werbung in "Asterix und Latraviata", Seite 8.
Ja, is' denn heut' schon Weihnachten? Zitat aus der Werbung in "Asterix und Latraviata", Seite 37.
hoch
K
Käse schließt den Magen! Zitat in "Asterix und der Arvernerschild", Seite 9.
Kilting me softly! Lied des Barden Mac Fay in "Asterix bei den Pikten", Seite 30.
hoch
L
Lauf, Asterisque, lauf! mit Abbildung Zitat aus dem Film "Forrest Gump" im Film "Mission Kleopatra".
Legio expedita "Kampfbereit, stillgestanden!", Zitat in "Das Geschenk Cäsars", Seite 7.
Leones te devorant Die Löwen fressen Dich auf", Zitat in "Die Lorbeeren des Cäsar", Seite 30.
Lucrifacturi te salutant "Die sich bereichern wollen grüßen Dich!", Zitat in "Die Odyssee", Seite 8.
hoch
M
Macht euren Dreck alleene Zitat des Königs von Sachsen Friedrich August III. in "Asterix und Maestria".
Major e longinquo reverentia "Aus der Ferne besehn ist alles schön", Zitat in "Asterix bei den Schweizern", Seite 23.
Manchmal, aber nur manchmal haben Römer ein kleines bisschen Haue gern! Lied der deutschsprachigen Band "Die Ärzte" als Zitat in "Asterix und Latraviata", Seite 43.
Mea Culpa lat.: "Meine Schuld!", Erwähnung in "Asterix plaudert aus der Schule", Seite 48, und im Film "Mission Kleopatra".
Mein lieber Schwan! mit Abbildung Zitat aus Richard Wagners Lohengrin in "Asterix im Morgenland".
Mens sana in corpore sano "Gesunder Geist in einem gesunden Körper", Zitat in "Asterix bei den olympischen Spielen", Seite 40.
Morituri te salutant "Die Todgeweihten grüßen Dich!", das Zitat wird - auch in Variationen - in mehreren Asterix-Abenteuern verwendet.
hoch
N
Namen sind Schall und Rauch Zitat aus Goethes "Faust" im Film "Mission Kleopatra".
Narratio argentea! "Reden ist Silber!", Zitat in "Asterix bei den Pikten", Seite 18.
Nichts ist unmöglich Zitat aus der Werbung, eigentlich aus der Bibel, im Film "Mission Kleopatra".
Nie war er so wertvoll wie heute! Zitat aus der Werbung in "Asterix und Latraviata", Seite 16.
Nigro notanda lapillo "Ein mit einem schwarzen Stein zu bezeichnender Tag!", Zitat in "Die Odyssee", Seite 45.
Nihil conveniens decretis ejus "Nichts wird seinen Anordnungen gerecht", Zitat in "Gallien in Gefahr", Seite 36.
Non licet omnibus adire Corinthum "Nicht jedem ist es vergönnt, Korinth anzulaufen", Zitat in "Asterix bei den Belgiern", Seite 26, und - abgewandelt - in "Der Sohn des Asterix".
Non omnia possumus omnes "Wir können nicht alle alles!", Zitat in "Die Odyssee", Seite 22.
Nunc est bibendum "Nun muss getrunken werden!", Zitat, das in mehreren Asterix-Abenteuern genannt wird.
hoch
O
O fortunatos nimium sua si bona norint, agricolas! "O die glücklichen Landleute, würde sie doch ihr Glück kennen!", Zitat in Asterix bei den Briten", Seite 5.
O tempora! O mores! "O Zeiten! O Sitten!", Zitat in "Asterix und der Arvernerschild", Seite 37, und in "Asterix auf Korsika", Seite 18.
Ohne Fleisch kein Preisch "Ohne Fleiß kein Preis", Zitat in "Asterix und der Arvernerschild", Seite 16.
hoch
P
Panem et circenses lat.: "Brot und Spiele", Zitat, das in mehreren Asterix-Abenteuern verwendet wird.
Pax lat.: Frieden, Erwähnung in "Die Goldene Sichel", Seite 19.
praege lat.: Vorwärts, Erwähnung in "Der Sohn des Asterix", Seite 12.
hoch
Q
Quadratisch, praktisch, gut! Zitat aus der Werbung in "Asterix und Latraviata", Seite 38.
Qualis artifex pereo "Welch großer Künstler scheidet mit mir dahin!", Zitat in "Asterix und Maestria", Seite 7.
Qui bene amat, bene castigat "Wer richtig liebt, der züchtigt richtig.", Zitat in "Asterix und Obelix feiern Geburtstag", Seite 15.
Qui habet aures audiendi, audiat! "Wer Ohren hat zum Hören, der höre!", Zitat in "Das Geschenk Cäsars", Seite 15.
Quid? lat.: "Was?", Fragewort, das in mehreren Asterix-Abenteuern von Römern verwendet wird.
Quid novi? lat.: "Was Neues?", Frage, die in mehreren Asterix-Abenteuern von Römern verwendet wird.
Quis, quid, ubi, quibus auxiliis, cur, quomodo, quando? Übersetzung der "7 W's" in "Die goldene Sichel", Seite 43.
Quo vadis? "Wohin gehst Du?", Zitat aus der Bibel, das in mehreren Asterix-Abenteuern verwendet wird.
Quod erat demonstrandum "Was zu beweisen war", Zitat in "Der Kampf der Häuptlinge", Seite 19, und in "Der Sohn des Asterix", Seite 15.
Quomodo? lat.: "Wie?", Fragewort der Überraschung, das in mehreren Asterix-Abenteuern von Römern verwendet wird.
Quomodo vales? "Wie geht es dir?", Zitat in "Asterix der Gallier", Seite 36, und in "Asterix als Legionär", Seite 10.
Quot capita tot sensus "So viele Köpfe, so viele Meinungen" in "Asterix im Morgenland", Seite 34.
Quousque tandem? "Wie lange noch?" in "Die Trabantenstadt", Seite 40.
hoch
R
Redde Caesari quae sunt Caesaris "Cäsar geben, was Cäsar gehört", Zitat in "Obelix GmbH & Co. KG", in abgewandelter Form in "Asterix der Gallier" und im Film Mission Kleopatra.
Res, non verba "Also, zur Sache!", Zitat in "Asterix plaudert aus der Schule", Seite 45.
Rund um die Uhr ein Preis! Zitat aus der Werbung in "Asterix und Latraviata", Seite 8.
hoch
S
Schönes Fräulein, darf ich's wagen? Zitat aus aus Goethes Faust in "Der Sohn des Asterix".
Sein oder nicht sein, das ist hier die Frage Zitat aus Shakespeares Hamlet in "Die große Überfahrt", Seite 47, und in "Asterix und Obelix feiern Geburtstag", Seite 16.
sic "So (ist es!)", Zitat in "Asterix der Gallier.
Si non tacuisses etiam "Wenn Du nicht geschwiegen hättest auch...", Zitat in "Die Lorbeeren des Cäsar", Seite 30.
Si tacuisses... "Wenn Du geschwiegen hättest...", Zitat in "Die Lorbeeren des Cäsar", Seite 30.
Si vis pacem, para bellum "Wenn Du den Frieden willst...", Zitat in "Obelix GmbH & Co. KG", Seite 33, in "Der große Graben", Seite 32, und im Film "Mission Kleopatra".
Sic transit gloria mundi "So vergeht der Ruhm der Welt", Zitat in "Asterix im Morgenland", Seite 16.
Sie sind alle so dumm, und ich bin ihr Chef! Zitat von General Strategus in "Asterix und die Goten", Seite 22.
Signa inferre "Greift an!", Zitat in "Der Sohn des Asterix", Seite 12.
Sol lucet omnibus "Die Sonne scheint für alle!", Zitat in "Asterix und die Normannen", Seite 34, und in "Asterix und der Arvernerschild", Seite 26.
stante pede lat.: stehenden Fußes, sofort, Erwähnung in verschiedenen Asterix-Abenteuern.
Stiller Loch ist tief Warnung in "Asterix bei den Pikten", Seite 33.
Summum jus, summa injuria "Das strengste Recht ist das größte Unrecht!", Zitat in "Obelix auf Kreuzfahrt", Seite 31.
Sursum corda "Hoch die Herzen!", Zitat in "Asterix der Gallier", Seite 34.
hoch
T
Timeo Danaos et dona ferentes "Ich fürchte die Danaer, auch wenn sie Geschenke bringen.", Zitat in "Asterix als Legionär", Seite 17.
Tu quoque fili mit Abbildung "Auch du, mein Sohn!", Zitat in "Asterix als Gladiator", Seite 38, und in "Der Sohn des Asterix", Seite 47.
hoch
U
Ubi solitudinem faciunt, pacem apellant "Einsamkeit bedeutet Frieden", Zitat in "Asterix und der Kupferkessel", Seite 15.
Über sieben Hügeln ist Ruh' Zitat von Johann Wolfgang von Goethe in "Asterix im Morgenland", Seite 17.
Una salus victis, nullam sperare salutem "Ein Heil bleibt dem Besiegten allein, kein Heil mehr zu hoffen!", Zitat in "Der große Graben", Seite 44.
...und der Hunger ist gegessen! Zitat aus der Werbung in "Asterix und Latraviata", Seite 14.
Uns mangelt nichts im Angesicht unserer Feinde! Zitat aus der Bibel in "Die Odyssee", Seite 31.
Uti, non abuti "Gebrauchen, nicht missbrauchen!", Zitat in "Obelix GmbH & Co. KG", Seite 40.
hoch
V
Vade retro "Weiche zurück!", Zitat, das in mehreren Asterix-Abenteuern verwendet wird.
Vae victis "Wehe den Besiegten!", Zitat in "Asterix der Gallier" und in "Asterix und der Kupferkessel", Seite 14.
Vanitas vanitatum et omnia vanitas "Eitelkeiten der Eitelkeiten, und alles ist Eitelkeit!", Zitat in "Asterix der Gallier" und in "Asterix als Gladiator".
Veni, vidi, vici "Ich kam, sah, siegte!", Zitat, das in vielen verschiedenen Asterix-Abenteuern Verwendung findet.
Veni, vino, violi "Ich kam, ich trank, ich baute einen Unfall", Zitat in "Asterix und Obelix feiern Geburtstag", Seite 22.
Verba volant "Gesprochenes vergeht", Zitat in "Asterix bei den Pikten", Seite 35.
Veritas odium paret "Offenheit erzeugt Hass", Zitat in "Die Lorbeeren des Cäsar", Seite 33.
Victrix causa diis placuit sed victa Catoni "Die siegreiche Sache gefiel den Göttern, aber die Besiegte gefiel dem Cato", Zitat in "Tour de France", Seite 44, und in "Asterix plaudert aus der Schule", Seite 45.
Video meliora proboque deteriora sequor "Ich sehe das Bessere und heiße es gut, dem Schlechteren folge ich.", Zitat in "Asterix und die Goten", Seite 20.
Vinum et musica laetificant cor "Wein und Musik erfreuen das Herz", Zitat in "Das Geschenk Cäsars", Seite 5.
Vinum laetificat cor hominis "Wein erfreut des Menschen Herz!", Zitat im Film "Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks".
vis comica lat.: Sinn für Humor in "Asterix als Legionär", Seite 28.
Vom Winde verweht Anspielung auf einen Hollywood-Film in "Der Kampf der Häuptlinge", Seite 27.
hoch
W
Wir haben eine Schlacht verloren, aber nicht den Krieg! Zitat von Charles de Gaulle in "Der Sohn des Asterix", Seite 40.
hoch
Z
Zeit ist Sesterz Leitmotiv von Lucius Keuchhustus in "Asterix und der Arvernerschild", Seite 31.
Zweitausend Jahre "2000 Jahre blicken von diesen Pyramiden auf uns herab, Obelix!", Zitat aus "Asterix und Kleopatra", Seite 23.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z | Stichwortübersicht
  = Stichwort mit Abbildung